Arbeiten bei DEA

Erdöl und Erdgas zu suchen und zu fördern ist unser Geschäft. Es ist eine spannende, internationale Branche, die uns täglich vor neue Herausforderungen stellt; eine Branche mit zukunftsweisenden technologischen Entwicklungen, die Freiraum für eigene Ideen und Kreativität bietet. Zugleich blicken wir auf eine lange Tradition zurück: Die DEA Deutsche Erdoel AG hat mehr als 116 Jahre Erfahrung und Know-how beim Aufschluss und der Gewinnung von Erdöl und Erdgas im In- und Ausland.

DEA will weiter wachsen. Grundlage dafür sind unsere hoch qualifizierten Mitarbeiter. Denn wir wissen: Von ihrer Leistungsfähigkeit und Motivation hängt unser Erfolg maßgeblich ab. Daher ist es unser zentrales Anliegen, Arbeitsplätze zu sichern, sie attraktiv und familienfreundlich zu gestalten und die Vielfalt unserer Belegschaft zu fördern.

Selbständigkeit und Verantwortung

Wir ermöglichen unseren Mitarbeitern, eigenverantwortlich zu arbeiten und vom ersten Tag an in laufende Projekte einzusteigen. Wer also gern im Team arbeitet, schnell Verantwortung übernimmt und offen für andere Kulturen ist, ist bei uns genau richtig. Das gilt für Berufserfahrene genauso wie für Berufseinsteiger. Dabei ist die DEA so organisiert, dass jeder Mitarbeiter seinen Wertbeitrag erkennt. Bei uns ist niemand nur ein „Rädchen im Getriebe.“

Wir legen Wert auf eindeutige Stellenbeschreibungen und klar geregelte Strukturen: So wissen Sie, was wir von Ihnen erwarten, und wir wissen, mit welchen Erwartungen Sie zu uns kommen. Vielseitig interessierte Bewerber, die als Teamplayer mit hoher Eigenverantwortung in einem internationalen Unternehmen arbeiten möchten, sind bei uns gut aufgehoben.

Gemeinsam neue Wege gehen – wir unterstützen Ihren Ideenreichtum und bieten Freiräume für Kreativität. Sich immer weiter zu entwickeln ist ein wichtiger Bestandteil unserer Unternehmenskultur. Neue Techniken zu erlernen sowie neue Erkenntnisse aus Forschung und Entwicklung einzubeziehen, sind in unserer Branche selbstverständlich. Kurze Entscheidungswege und ein kooperativer Führungsstil ermöglichen es uns, schnell voranzukommen und im operativen Geschäft erfolgreich zu sein.

Internationalität

Bei DEA arbeiten weltweit über 1.600 Menschen aus mehr als 40 Nationen. Jeder Vierte unserer Mitarbeiter besitzt einen anderen als den deutschen Pass. Wir sind in 17 Ländern aktiv, ein knappes Drittel unserer Mitarbeiter ist im Ausland für uns tätig. Langfristig wollen wir unser Geschäft im Ausland weiter ausbauen. Wichtigste Kernregionen für DEA sind unter anderen Ägypten in Nordafrika sowie Großbritannien und Norwegen in Europa.. Unseren Mitarbeitern bieten wir somit interessante berufliche Perspektiven mit vielfältigen Arbeitsmöglichkeiten im Ausland. Auch unsere Auszubildenden werden auf einen internationalen Arbeitsplatz vorbereitet: Sie können zwei Monate in London oder Oslo verbringen oder ein Auslandssemester bei ausländischen Partneruniversitäten absolvieren.

Derzeit sind mehr als 80 Mitarbeiter im Ausland tätig – das wollen wir in Zukunft weiter ausbauen. Mitarbeiter, die für einen längeren Zeitraum ihren Arbeitsplatz und Lebensmittelpunkt ins Ausland verlagern, bereiten wir intensiv auf ihre Einsätze vor. Die Schwerpunkte liegen dabei in den Bereichen Kultur, Politik, Soziales, Klima und Arbeitsweise der entsprechenden Länder. Damit die Auslandseinsätze für alle Seiten ein Erfolg werden, betreuen wir unsere Expats und ihre Familien auch während des Aufenthaltes sowie anschließend bei der Rückkehr und Reintegration.
Sprachtrainings und Kulturseminare: Auch jene Mitarbeiter, die häufig in internationalen Projektteams zusammenarbeiten oder regelmäßig Dienstreisen ins Ausland unternehmen, werden mit umfassenden Trainingsmaßnahmen unterstützt.

Verdienst & Vergütung

Bei DEA gilt das Leistungsprinzip in beide Richtungen: Sie tragen mit Ihrem Engagement und Einsatz zum Unternehmenserfolg bei. Wir bieten Ihnen Leistungen, die über dem üblichen Standard liegen. Neben überdurchschnittlichen Verdienstmöglichkeiten bieten wir unseren Mitarbeitern eine Reihe von Sonderleistungen, die über die gesetzlichen Anforderungen hinausgehen. Dazu gehört Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld sowie vermögenswirksame Leistungen. Außerdem unterstützen wir unsere Mitarbeiter wenn sie wegen neuer beruflicher Aufgaben umziehen müssen, und helfen ihnen bei der Wohnungssuche.

Betriebliche Altersversorgung

Attraktive Leistungen für den Ruhestand: Mit unserer arbeitgeberfinanzierten betrieblichen Altersversorgung leisten wir einen wichtigen Beitrag zum Altersunterhalt unserer Mitarbeiter. Mit unserer modernen Versorgungszusage erhält jeder Mitarbeiter ein persönliches Versorgungskonto. Darauf werden jährlich die neu erworbenen Rentenbausteine gutgeschrieben. Auch die private Vorsorge unserer Mitarbeiter ist uns wichtig: Über den Weg der Entgeltumwandlung unterstützen wir die arbeitnehmerfinanzierte Altersvorsorge. Wahlweise können unsere Mitarbeiter Bruttoentgeltbestandteile in den Anlageformen Pensionsfonds, Pensionskasse, Direktlebensversicherung und Direktzusage anlegen. Und sich so den Lebensstandard im Alter zusätzlich absichern.

Mitarbeiterbefragung mit sehr guten Ergebnissen

Regelmäßig befragen wir unsere Mitarbeiter zu ihrer Arbeitszufriedenheit und zu möglichen Verbesserungspotenzialen. Unterstützt werden wir dabei von spezialisierten Meinungsforschungsinstituten. Bei der jüngsten Umfrage war das Interesse besonders hoch – 75 Prozent unserer Mitarbeiter nahmen daran teil. Sie vergaben Bestnoten für die im Unternehmen gelebten Werte, wie unsere Führungskultur und unsere hohen Standards im Umwelt- und Gesundheitsschutz. Gemeinsam mit unseren Mitarbeitern leiten wir aus den Befragungswerten Verbesserungsmöglichkeiten ab und setzen diese auch um. Denn trotz der guten Ergebnisse wollen wir uns natürlich immer weiter verbessern.